Zalando

Hoher Arbeitsdruck bei Zalando

Mitarbeiterbefragung ergibt teilweise Unzufriedenheit der Beschäftigten
26.05.2014

Wie sind die Arbeitsbedingungen im Erfurter Warenlager von Zalando wirklich? Mehrfach geriet der Versandhändler in die Kritik.

Nach SPIEGEL-Informationen zeigt eine ver.di-Umfrage: Der Druck ist enorm, Arbeitnehmer_innen kommen sogar krank zum Job.

Entgegen der Mitteilung der Unternehmensführung von Zalando, dass 80 Prozent der Mitarbeiter_innen mit den Arbeitsbedingungen zufrieden seien, ergab sich bei der Befragung im April 2014 durch Gewerkschafter_innen ein differenzierteres Bild: Zalando-Beschäftigte des Logistikzentrums in Erfurt beklagen vor allem den hohen Arbeitsdruck.

Eine gemeinsame Pressemitteilung von DGB und ver.di zu den Befragungsergebnissen gibt es nebenstehend zum Download als PDF.

Hier geht es zur Meldung von Spiegel-Online zum Thema.