LIDL

USA-Delegation zur Situation bei LIDL und Kaufland

LIDL

USA-Delegation zur Situation bei LIDL und Kaufland

Zum Treffen mit UNI Global Union, ver.di und unsereren Schwestergewerkschaften UFCW/RWDSU
Treffen zwischen ver.di, UFCW/RWDSU und UNI Global Union ver.di FB12 Unser Fazit: Internationale Solidarität von Beschäftigten ist wichtiger denn je!

Am Donnerstag, den 07. Februar 2019, haben wir uns in Berlin mit unseren Schwestergewerkschaften UFCW/RWDSU aus den USA und der UNI Global Union getroffen.

Dabei haben wir uns über unsere Gewerkschaftsarbeit bei Lidl und Kaufland (Schwarz-Gruppe) ausgetauscht und gemeinsame Strategien besprochen. Die Kollegen von UFCW/RWDSU berichteten über den Markteintritt von Lidl in den USA sowie die Fortschritte ihrer gewerkschaftlichen Aktivitäten vor Ort.

Die Beschäftigten brauchen weltweit den gemeinsamen Austausch und gegenseitige Unterstützung!

Stefanie Nutzenberger, ver.di-Bundesvorstandsmitglied und zuständig für den Fachbereich Handel

"Internationale Solidarität von Beschäftigten ist in Zeiten der Globalisierung und der Expansion von Handelsunternehmen wichtiger denn je", kommentierte Stefanie Nutzenberger, Bundesvorstandsmitglied der ver.di.

"Die Beschäftigten in Deutschland und in den USA brauchen den gemeinsamen Austausch und gegenseitige Unterstützung, um für die Herausforderungen eines international agierenden Konzerns gewappnet zu sein!"

Künftig wollen wir noch enger zusammenarbeiten, damit wir bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für die Beschäftigten von Lidl sowohl in den USA als auch in Deutschland und insgesammt in der Schwarz-Gruppe erreichen.

Beim Treffen waren mit von der Partie:

- für ver.di

  • Stefanie Nutzenberger (ver.di Bundesverwaltung)
  • Orhan Akman (ver.di Bundesverwaltung)
  • Petra Ringer (ver.di Berlin-Brandeburg)
  • Caroline Kirchhoff (ver.di Heilbronn)
  • Aytekin Eraybakan (ehrenamtlich, Betriebrat bei Lidl in Graben, ver.di Augsburg)

- für UFCW/RWDSU

  • David Young,
  • David Welker
  • David Mertz
  • Stanley A. Gacek

- für UNI Global Union

  • Mathias Bolton


Seid ihr auch schon dabei? Organize now!

Denn je mehr wir sind, desto stärker ist unsere Verhandlungsposition!

Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam für gute Arbeitsbedingungen bei Lidl & Kaufland!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Letzte Meldungen zu LIDL auf unserer Übersichtsseite!