Hennes & Mauritz

Digitalisierungs-Tarifvertrag zum Greifen nah

Digitalisierungs-Tarifvertrag zum Greifen nah

H&M: Offener Brief der Bundestarifkommission
Die ver.di-Verhandlungsdelegation bei H&M ver.di Handel Die ver.di-Verhandlungsdelegation bei H&M

1. August 2022. Der Abschluss des Digitalisierungstarifvertrags bei H&M istzum Greifen nah! Nach der mittlerweile neunten Verhandlungsrunde, die in der vergangenen Woche zu Ende gegangen ist, stehen wir bei den folgenden Punkten kurz vor einer endgültigen Einigung:

1. Beschäftigungssicherung, indem der Tarifvertrag sicherstellt, dass ihr eure Arbeitsplätze aufgrund der Digitalisierung und insbesondere aufgrund der  Zusammenführung von Onlinehandel und stationärem Handel nicht verliert. 

2. Diese Zusammenführung (»Omnichannel-Strategie«) soll möglichst viele  Filialen sichern.

3. Es gibt für euch in den Filialen einen Sonderkündigungsschutz wegen Einführung oder Veränderung von IT-Tools.

4. Damit euer Gehalt gesichert wird, gibt es für euch in den Filialen einen Abgruppierungsschutz.

5. Leiharbeit wird nicht dazu genutzt, euch zu ersetzen, sondern kann nur eingesetzt werden, um vorübergehende Personallücken zu schließen.

6. Für euch in den Filialen startet eine Qualifizierungsinitiative mit den Themenschwerpunkten Kundenservice, Veränderungen durch Digitalisierung, veränderte  Anforderungen an verschiedene Rollen.

7. Tarifliches Digitalisierungsgeld als weitere Sonderzahlung (also zusätzlich zum Urlaubs- und Weihnachtsgeld!), die halbjährlich für euch in den Filialen geleistet  wird.

Wir, eure ver.di-Bundestarifkommission, haben zeitlich alles ermöglicht, um noch vor dem 31.07.2022 einen Abschluss zu erzielen. Leider ist dieser nicht gelungen, da H&M sich nicht an die verabredete Zeitschiene gehalten hat.

An uns wird es nicht scheitern, dass wir zeitnah einen Abschluss für einen Digitalisierungsvertrag erreichen. Jetzt liegt es an H&M, an den Verhandlungstisch  zurückzukehren und neue Terminvorschläge zu unterbreiten!

In dieser Auseinandersetzung ist eure Unterstützung weiterhin gefragt und nötig – denn noch haben wir keinen Digitalisierungstarifvertrag, der unsere  gemeinsame Zukunft sichert!

Organisiert euch und tragt sichtbar den Button: »Digitalisierung in deiner Hand«. Zeigt H&M, dass Digitalisierung nur mit Tarifvertrag geht!

#gute.arbeit.mit.zukunft!

 


  Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

  Dann aber los jetzt - denn gemeinsam sind wir stärker!