Frauen im Handel

Frauenkonferenz 2019

Frauen im Handel

Frauenkonferenz 2019

Dokumentation zur 5. Bundesfachbereichskonferenz der Frauen: Redebeiträge, Videos und Bildmaterial
Bundeskonferenz 2019 der Frauen im Handel Christian von Polentz Frauen im Handel auf der Bundesfrauenkonferenz 2019

Am 06. und 07. Februar 2019 trafen sich in der ver.di-Bundesverwaltung insgesamt 54 Delegierte zur fünften Frauenkonferenz im Handel. Dazu hier Infos, Redebeiträge, Video- und Fotomaterial.

Auf unserer Konferenz in Berlin wurde zunächst der neue Fachbereichsfrauenvorstand Handel gewählt, Vorsitzende ist nun Maurike Maaßen (siehe Bilderstrecke unten).

Die Konferenzschwerpunkte im Überblick:

  • Thema Rente

Neben zwei Workshops zur Rente gab es einen Beitrag zum Thema von Dr. Judith Kerschbaumer, Leiterin des Bereichs Sozialpolitik bei ver.di (siehe Redebeiträge unten).

Zum Thema Rente und gelebter Solidarität außerdem unser Videotipp: In Essen stehen die ver.di-Senioren und die ver.di Jugend gemeinsam dafür ein, dass sich in Sachen Rentenpolitik etwas verändern muss!

 

  • Thema Gewaltprävention im Handel

Martin Kögler von der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) referierte über psychische Belastungen nach Arbeitsunfällen und Gegenmaßnahmen der Berufsgenossenschaft (siehe Redebeiträge unten).

Unser gemeinsames Ziel: Eine wirksame Gewaltprävention im Handel, so dass es für weibliche Beschäftigte erst gar nicht zu gefährlichen Situationen bis hin zu Überfällen kommt. Passend dazu: Info der BGHW zur Meldung eines Raubüberfalls

  • Thema Equal Pay

Gleiches Geld für gleiche und gleichwertige Arbeit – selbstverständlich auch im Handel!

Zur Gleichstellung noch ein zweiter Videotipp, ein Beitrag der schwedischen Gewerkschaft im Finanzsektor:


Eine Fotosammlung zur Veranstaltung findet ihr weiter unten, hier Material zum Download: