Tarifpolitik

Gewerkschaften, die keine sind

Verkauft und verraten: Wie selbst ernannte „Gewerkschaften“ Beschäftigte und ihre Interessen missachten.

Gewerkschaften, die keine sind

Broschüre der IG Metall

Basisinformationen zum Thema sind in einer Broschüre der IG Metall aus dem Jahr 2009 enthalten. Diese Broschüre trägt den Titel "Verkauft und verraten" und steht auf der rechten Seite zum Download als PDF bereit.

Fotomaterial beispielsweise von Betriebsversammlungen zeigen, dass diese Organisationen weder Sach-, noch Tarifkompetenz besitzen (insbesondere nicht für den Handel).

Wir sind für alle weiteren Hinweise dankbar!

Ansprechpartner zum Thema ist Rainer Reichenstetter, erreichbar per E-Mail an rainer.reichenstetter@verdi.de oder telefonisch unter 0171-4836050.

Mehr zum Thema