Groß- und Außenhandel

Der Groß- und Außenhandel in Deutschland besteht aus rund 100.000 Unternehmen mit etwa 1,2 Millionen Beschäftigten und mehr als 750 Milliarden Euro Jahresumsatz. Eine mächtige Branche und auch eine, die sich stark verändert.

Elektronische Systeme rücken an die Stelle von Beschäftigten, ganze Fuhrparks werden an Speditionen verschoben, große Unternehmen werden durch Fusionen noch größer. Das alles wirkt sich auf die Arbeit aus: Stellen fallen weg, Arbeitgeber verlangen mehr Flexibilität, der Druck auf die Löhne steigt.

Deswegen: Organisieren und engagieren – macht immer Sinn!

 

  • 1 / 3

Aktuelle Meldungen