Amazon

Streikkonzert beim Online-Riesen!

Amazon

Streikkonzert beim Online-Riesen!

Höhepunkte und Fazit zur Streikwoche im Juni 2016

Flexibel – das ist die Taktik der ver.di-Streikwoche bei Amazon. Und sie geht voll auf!

An sechs Standorten wurde bei guter Stimmung gestreikt, sogar mit größerer Beteiligung als im Mai. Wir konnten neue Mitglieder gewinnen – unter anderem beim Steikkonzert von "Paddy goes to Holyhead" in Bad Hersfeld. 

 

Unsere Mitglieder haben ein Anrecht auf den Tarifvertrag bei Amazon. Und den fordern wir nachdrücklich ein!

Während der Streiks wurde außerdem intensiv diskutiert, wie krankmachende Arbeitsbedingungen an den Standorten verbessert werden können und müssen.

Bisherige Höhepunkte der Streikwoche waren zum Einen der Auftritt des ver.di-Vorsitzenden Frank Bsirske auf der Betriebsversammlung am 22. Juni 2016 in Graben, der begeistert aufgenommen wurde. 

Zum Anderen rockte "Paddy goes to Holyhead" am 21. Juni 2016 in Bad Hersfeld ganz offenkundig den Streik und die Streikenden!

Einige Impressionen unserer aktuellen Streikwoche bei Amazon gibt es oben in der Bildergalerie, mehr Fotos und Infos auf der Facebookseite von ver.di bei Amazon.