International

1.600 € für pakistanische Kolleginnen und Kollegen

International

1.600 € für pakistanische Kolleginnen und Kollegen

Zur Bundesfachbereichskonferenz im Handel "Grenzenlos aktiv"

Die Bundesfachbereichskonferenz des ver.di-Fachbereichs Handel fand vom 20. bis zum 22. April 2015 in Magdeburg statt unter dem Motto "Grenzenlos aktiv". Mit dabei war auch die pakistanische Kollegin Zehra Khan.

Delegierte der 4. Bundesfachbereichskonferenz Handel übergeben symbolisch ihre Spende für das Gewerkschaftshaus in Karatschi an die pakistanische Kollegin Zehra Kahn.   ver.di im Handel 1.600 € für das Gewerkschaftshaus in Karatschi

Zehra Khan ist die Generalsekretärin der Gewerkschaft für Heimarbeiterinnen Pakistans, der Homebased Women Workers Federation (HBWWF). Sie berichtete von den Arbeits- und Lebensbedingungen in Pakistan und den Gegebenheiten, unter denen gewerkschaftliche Kämpfe für bessere Arbeit und Lebensbedingungen geführt werden.

Am 11. September 2012 verbrannten 250 Arbeiter_innen qualvoll in einer maroden Fabrik, die maßgeblich für einen deutschen Textilhändler produzierte. ver.di fordert ein deutlich verschärftes Haftungsrecht für deutsche und europäische Unternehmen, die in den Ländern des Südens fertigen lassen.

Internationale Solidarität: Spendenaufruf für Pakistan!

Unter dem Stichwort „Gewerkschaftshaus Karatschi“ ruft ver.di zu Spenden für die sozialmedizinische Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international auf. Diese Spenden sollen medizinische Hilfe, die Finanzierung von Gerichtsverfahren der Überlebenden und Hinterbliebenen sowie der Ankauf eines Gewerkschaftshauses in Pakistans Industriemetropole Karatschi gewährleisten.

Die Delegierten der 4. Bundesfachbereichskonferenz Handel – Kolleginnen und Kollegen aus dem Einzelhandel sowie dem Groß- und Außenhandel – spendeten 1.600 Euro für das Gewerkschaftshaus in Karatschi und übergaben Zehra Kahn ein Banner mit solidarischen Grüßen an die pakistanischen Kolleginnen.

Weitere Infos zu medico gibt es auf der Website der Organisation.

Spenden können an die folgenden Bankverbindung geleistet werden:
Frankfurter Sparkasse
medico international
Spendenkonto 1800
Spendenstichwort: Textil
IBAN: DE21 5005 0201 0000 0018 00
BIC: HELADEF1822